CASTROL Edge FST 5w-30 günstig bei Autoteile Thomzig in Hagen


Weihnachtsmarkt 2006, wie wars? - Weihnachtsmarkt 2007, wie wirds?

10.10.2007

Seit fünf Jahren begleitet das Ressort Statistik und Stadtforschung den Hagener Weihnachtsmarkt und schickt Mitarbeiter ausgerüstet mit Fragebögen unter die Besucher. Die Interviews fanden ganztägig und an allen Wochentagen statt.

Insgesamt 1130 Personen nahmen sich die Zeit und beantworteten die Fragen. Von ihnen kamen 28 Prozent von außerhalb Hagens. Ein Prozentsatz an auswärtigen Besuchern, der sicherlich in der Zukunft noch erhöht werden kann. Uwe Schubert, Ressortleiter Statistik und Stadtforschung der Stadt Hagen, berichtet, dass der letzte Weihnachtsmarkt, wie in den vorangegangenen drei Jahren, die Note 2- erhielt.
Hagener Weihnachtsmarkt
Erhielt gut Noten: Der Hagener Weihnachtsmarkt.
(Foto: Karsten-Thilo Raab)

Den Veranstaltern war auch besonders wichtig zu erfahren, welches Angebot gut ankommt, ob sie die Werbung ausweiten müssen und ob die besonderen Attraktionen wie Riesenrad und Rodelbahn als Investition überhaupt Sinn machen. Nur jeder dritte Besucher nannte kein Highlight. Besonders gelobt wurden die Atmosphäre und das Riesenrad.

Herausgekommen sind bei dieser Umfrage weitere interessante Erkenntnisse, wie z.B. die Tatsache, dass für die meisten Besucher der Weihnachtsmarkt inzwischen zu einer festen Einrichtung geworden ist, von der man einfach weiß (91 Prozent) und die man jedes Jahr besucht (79 Prozent). Man kann sagen, der Besuch des Weihnachtsmarktes hat in vielen Familien Tradition.

„40 Prozent der Besucher kamen ausschließlich wegen des Weihnachtsmarktes in die City, 60 Prozent wollten den Besuch auch zum Einkaufen bzw. zum Innenstadtbummel nutzen. In den beiden vorangegangenen Jahren gab es weniger als 20 Prozent Besucher, die ausschließlich wegen des Weihnachtsmarktes gekommen waren, die große Mehrheit hatte auch Einkaufen und Bummeln geplant - Ursache war sicher die Neugier auf die Volme Galerie. Die Einzelhändler müssen sich in den nächsten Jahren wieder stärker der Bedeutung des Weihnachtsmarktes für ihre Branche bewusst sein“ so Uwe Schubert.

Das meiste Geld wird für Speisen und Getränke ausgegeben, bei denen sich die Schausteller jedes Jahr wieder besonders viel Mühe die Auswahl und die Qualität betreffend geben. Dabei werden die Preise als stabil empfunden und (das ist für die Veranstalter besonders erfreulich) nicht als zu teuer angesehen.

„Bei diesen vielen positiven Ergebnissen darf man sich aber keinesfalls bequem in seinen Sessel zurücklehnen“ so Dirk Wagner, Vorsitzender der Hagener Schausteller und Hauptveranstalter des Weihnachtsmarktes. Erstens will man ja 2007 mindestens genauso gut abschneiden wie in den Vorjahren und zweitens will man sich immer verbessern. So haben sich die Schausteller in diesem Jahr für das 40. Jubiläum des Weihnachtsmarktes auch ganz besondere Überraschungen ausgedacht.

Die Besucher dürfen sich also in diesem Winter wieder auf ihren wunderschönen Weihnachtsmarkt mit Riesenrad, Glühwein und Backfisch freuen. Aber es erwartet sie auch ganz besondere Attraktionen, die Herr Wagner an dieser Stelle noch nicht verraten möchte.

Auch das Kulturprogramm in der Konzertmuschel wird dem würdigen Jubiläum gerecht werden, darauf können sich alle freuen. Also, vormerken: 22. November bis 23. Dezember Weihnachtsmarkt in Hagens City!



weitere Berichte zum Thema Veranstaltung

Baukultur-Exkursion des LWL führt nach Hagen

[11.08.2008 - Veranstaltung] Das Amt für Landschafts- und Baukultur in Westfalen des Landschaftsverbands Westfalen-Lippe (LWL) bietet in jedem Jahr eine ganztägige Busexkursion an, um Fachleuten und interessierten Bürgerinnen und Bürgern die baukulturellen Qualitäten wechselnder Regionen in Westfalen-Lippe nahezubringen. [...lesen]

Bild zum Artikel: Fantasy-Autor Kai Meyer begeisterte sein Publikum

Fantasy-Autor Kai Meyer begeisterte sein Publikum

[07.08.2008 - Veranstaltung] Magische Momente und ein gespanntes Publikum am Mittwoch Abend in der Stadtbücherei: Der Fantasy-Autor Kai Meyer war zu Gast und begeisterte sein Publikum. Gekommen waren Jugendliche aus dem SommerLeseClub und viele Erwachsene, sogar einige Fans aus der Region, insgesamt über 90 Interessierte. [...lesen]

Bild zum Artikel: 10. Hagener Trödelmarkt ein voller Erfolg

10. Hagener Trödelmarkt ein voller Erfolg

[13.05.2008 - Veranstaltung] Das Ordnungsamt rief und alle kamen. Rund 150 Aussteller, kleine wie große, strahlten mit dem sommerlichen Pfingstwetter am Sonntag um die Wette. Tausende Besucher nutzten das herrliche Wetter für einen Bummel über den schon mittlerweile traditionsreichen 10. Hagener Trödelmarkt auf der Springe. [...lesen]

Baumaßnahmen erzwingen veränderten Zugweg am Rosenmontag

[31.01.2008 - Veranstaltung] Aufgrund einer Kanalbaumaßnahme der Stadtentwässerung Hagen (SEH) kann der Festzug am Rosenmontag, 4. Februar 2008, die Bachstraße und Augustastraße nicht befahren und muss stattdessen die Langestraße geradeaus in Fahrtrichtung Haspe bis zur Rehstraße fahren. [...lesen]

Treffen der Vorlesepaten mit der Stiftung Lesen

[05.10.2007 - Veranstaltung] Jetzt anmelden - In Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Hagen und der HagenMedien Stadtbücherei findet am Montag, 29. Oktober, von 15 bis 18 Uhr findet ein Seminar der Stiftung Lesen unter dem Motto „Lesen verbindet Generationen“ für erfahrene Vorlesepaten und Neueinsteiger statt. [...lesen]

52. Lycker Kreistreffen in Hagen

[15.08.2007 - Veranstaltung] Am kommenden Wochenende findet in Hagen zum 52. Mal das traditionelle Lycker Kreistreffen statt, zu dem erneut zahlreiche Gäste aus dem In- und Ausland erwartet werden. [...lesen]

Gemeinsame Sitzung von Senioren- und Behindertenbeirat

[06.08.2007 - Veranstaltung] Am Dienstag, 7. August 2007, findet um 16 Uhr im Ratssaal im Rathaus an der Volme erstmals eine gemeinsame Sitzung von Senioren- und Behindertenbeirat statt. [...lesen]

Urlaubskorb mit spannenden Angeboten

[05.07.2007 - Veranstaltung] Der Hagener Urlaubskorb hält für den Juli noch spannende Angebote für Groß und Klein bereit. [...lesen]

Schienenbus zur Kluterthöhle fällt aus

[23.05.2007 - Veranstaltung] Wie die RuhrtalBahn GmbH mitteilt, fällt der für Sonntag, 3. Juni 2007, geplante Fahrtag mit dem roten Schienenbus zwischen dem Hagener Hauptbahnhof und der Kluterthöhle in Ennepetal-Altenvoerde aufgrund von dringenden Instandsetzungsarbeiten am Schienennetz aus. [...lesen]

Reise durch Europa

[28.04.2007 - Veranstaltung] Rechtzeitige Anmeldung erbeten! In welchem Land gibt es den berühmten Tee am Nachmittag? Was ist das Atomium? Und wo wird Flamenco getanzt? Im Rahmen der 10. Hagener Europawochen bietet die HagenMedien Stadtbücherei auf der Springe in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftförderung Hagen am Freitag, 11. Mai 2007, von 15 bis 17 Uhr eine spannende multimediale Rallye durch Europa an. [...lesen]

Internetveranstaltungen der Stadtbücherei

[16.04.2007 - Veranstaltung] Die beliebten Internetveranstaltungen für Fortgeschrittene der HagenMedien Stadtbücherei finden ab Mai nn den Kursräumen der Volkshochschule im DBB-Haus statt. [...lesen]

10 Jahre Städtepartnerschaft mit Modi'in

[20.03.2007 - Veranstaltung] Anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft zwischen Modi’in und Hagen weilt derzeit eine israelische Delegation unter der Leitung von Oberbürgermeister Moshe Spector in der Volmestadt. [...lesen]

Fortbildung beim netzwerk demenz

[16.03.2007 - Veranstaltung] Das netzwerk demenz bietet am Mittwoch, 21. März 2007, eine Fortbildung für Arzthelferinnen im Gesundheitszentrum Elberfelder Straße an. [...lesen]

Vom Säugling zum Schulkind

[23.02.2007 - Veranstaltung] Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Stadt Hagen führt am Donnerstag, 1. März 2007, die zweite Informationsveranstaltung ihrer Elternabendreihe durch. [...lesen]

Fachtagung: Ahnungslose Opfer

[06.02.2007 - Veranstaltung] Für Kinder ist das Internet eine faszinierende Welt, die sie mit großer Neugier kennen lernen möchten. Dabei stoßen sie jedoch auf Gefahren, denen sie meist schutzlos ausgeliefert sind. [...lesen]

Bild zum Artikel: Thomas Walter - Nachdenken über Steinbruch

Thomas Walter - Nachdenken über Steinbruch

[21.01.2007 - Veranstaltung] Wenig erfreut über den Verkauf der LBW Steinfabrik in Hagen-Halden an einen Finanzinvestor zeigte sich der Vorsitzende der CDU Eppenhausen/Haßley, Thomas Walter, in seiner Festansprache zur traditionellen Jahresauftaktveranstaltung der Ortsunion Ortsunion Eppenhausen/Haßley am Freitag. [...lesen]

Lokales Bündnis für Familie lädt ein

[05.01.2007 - Veranstaltung] Das im Jahr 2006 gegründete Lokale Bündnis für Familie, lädt Interessierte zu zwei Veranstaltungen ein. [...lesen]

Kinder-Advent in der Steinzeit

[28.11.2006 - Veranstaltung] Rechtzeitige Anmeldung erbeten - Weihnachtseinkäufe erledigen, Vorbereitungen treffen: Vor dem Weihnachtsfest gibt es so viel zu erledigen. Doch was machen die Kinder? Wie wäre es mit einem interessanten Nachmittag im Museum? [...lesen]

Prof. Dr. Hajo Schmidt spricht zum Volkstrauertag

[14.11.2006 - Veranstaltung] Anlässlich der zentralen Gedenkstunde zum Volkstrauertag, die am kommenden Sonntag (19. November 2006) ab 11 Uhr im Stadttheater stattfinden wird, spricht der Hagener Friedensforscher Prof. Dr. Hajo Schmidt. [...lesen]

Gedenkmarsch

[06.11.2006 - Veranstaltung] Schweigemarsch vom Adolf-Nassau-Platz zur Synagoge und Gedenkveranstaltung zur Pogromnacht im Hagener Rathaus. [...lesen]

Bild zum Artikel: Spacecar macht Station in Hagen

Spacecar macht Station in Hagen

[18.10.2006 - Veranstaltung] Eine Arbeitsgemeinschaft der Hauptschule Welheim in Bottrop hat im Jahr 2004 das Projekt -Spacecartour- entwickelt, mit dem die Schule für Frieden, Toleranz und eine lebenswerte Zukunft werben will. [...lesen]

4. Regionalseminar der Senioren-Vertretung NRW

[14.09.2006 - Veranstaltung] Das 4. Regionalseminar des Regierungsbezirks Arnsberg der Landessenioren-Vertretung NRW findet am Mittwoch, 20. September 2006, von 10 bis 16 Uhr in der DRK-Geschäftsstelle, Feithstraße 36, statt. [...lesen]

60 Jahre NRW

[21.04.2006 - Veranstaltung] Vereine und Schulen können sich in Düsseldorf präsentieren - Das land Nordrhein-Westfalen feiert am 26. und 27. August 2006 in der Landeshauptstadt Düsseldorf am Rheinufer zwischen dem Burgplatz und dem Stadttor seinen 60. Geburtstag mit einer großen Veranstaltung, bei der die Landesbürger zur aktiven Teilnahme eingeladen sind. [...lesen]

Für eine Welt ohne Lepra

[25.01.2006 - Veranstaltung] Aufruf zum Welt-Lepra-Tag von Oberbürgermeister Peter Demnitz - Millionen Menschen leiden in der Dritten Welt an den Folgen von Lepra. Sie sind behindert, entstellt oder ausgestoßen. Zwar ist die Krankheit heilbar, denn das Bakterium lässt sich mit Antibiotika gut abtöten, aber die Verstümmelungen und Entstellungen bleiben. [...lesen]

Besinnlicher Weihnachtsmarkt in Hagen

[08.12.2005 - Veranstaltung] Der 38. Hagener Weihnachtsmarkt erreicht an diesem Wochenende einen ganz besonderen Höhepunkt. [...lesen]

Stolpersteine gegen das Vergessen

[03.12.2005 - Veranstaltung] Im Rahmen der Ausstellung „Oneg Schabbat“ wird mit der Aktion „Stolpersteine“ eine andere Form der Erinnerung an die Opfer der NS-Diktatur vorgestellt. [...lesen]

Trauerandachten im November

[30.10.2005 - Veranstaltung] Der Fachbereich für Grünanlagen- und Straßenbetrieb der Stadt Hagen weist darauf hin, dass wie im Vorjahr an den Totengedenktagen Allerheiligen und Totensonntag in den Trauerhallen der städtischen Friedhöfe Delstern, Loxbaum und Halden öffentliche Trauerandachten stattfinden. [...lesen]

Vermessungs- und Liegenschaftsexperten aus ganz Deutschland tagen in Hagen

[25.10.2005 - Veranstaltung] Vom 26. bis 28. Oktober 2005 findet die nunmehr 114. Sitzung der Fachkommission Vermessungs- und Liegenschaftswesen des Deutschen Städtetages im Rathaus an der Volme statt. [...lesen]

Wahlparty im Rathaus an der Volme

[13.09.2005 - Veranstaltung] Anlässlich der Bundestagswahl am kommenden Sonntag, 18. September 2005, findet ab 17.30 Uhr ein Wahlparty im Rathaus an der Volme, Rathausstr. 13, statt. [...lesen]

Villa Post steht Kopf bei der Semestereröffnung der VHS

[08.09.2005 - Veranstaltung] Gesundheits- und Kulturnacht mit Tanz bis in den Morgen. Zur großen Semestereröffnung lädt der Kultur- und Gesundheitsbereich der VHS-Hagen am Samstag, den 10.9.2005 in die Villa Post ein. [...lesen]


Artikel: 31-60 / 72 - Seiten: 1 2 3   |   << Zurück | Vor >>
Ihre Nachrichten bei Hagen-58.de:

  • Ihre Berichte werden in der Datenbank archiviert und sind so in Zukunft jederzeit abrufbar
  • Sie erreichen zusätzliche Leser
  • Jeder Bericht wird durch Suchmaschinen indexiert
  • Durch thematische Gruppierung werden dem Leser "ähnliche" Berichte angeboten
  • Wir berichten in der Kategorie "Markt" über Firmen-Gründungen oder Neueröffnungen
>> Bericht an die Redaktion


Anzeigen:
Nachrichten nach Themen:
.(1), .(1), Altenhagen.(40), Ausstellung.(3), Benefizveranstaltung.(15), Beratung.(59), Bildung.(162), Boele.(1), Buergeraemter.(4), Dahl.(5), Deutschland.(274), Eckesey.(2), Ehrungen.(24), Eilpe.(9), Emst.(3), Familie.(11), Feuerwehr.(26), Gesundheit.(116), Hagen-Nord.(36), Hagen-Sued.(13), Halden.(2), Haspe.(36), HEB.(12), Hohenlimburg.(44), Innenstadt.(32), Intern.(1), Jugend.(86), Jugendamt.(23), Jugendhilfeausschuss.(2), Kinder.(116), Kommentar.(1), Kurse.(51), Leserbriefe.(7), lokale Wirtschaft.(49), Oberhagen.(2), Partnerstädte.(17), Politik.(230), Polizei.(753), Region.(99), SEH.(36), Selbsthilfe.(8), Seminar.(3), Senioren.(29), Service.(310), Stadt.(213), Stadtentwicklung.(54), Themenabend.(1), Tourismus.(77), Umwelt.(139), Umweltdezernat.(2), Veranstaltung.(72), Verkehr.(222), Vorhalle.(20), Wehringhausen.(34),
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Übersicht | Kultur | Sport | Markt | Stadt & Bildung
 Hagen > Nachrichten > Hagentur > Veranstaltung

Samstag, 08.08.2020 - 17:04  - 4506 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen