CASTROL Edge FST 5w-30 günstig bei Autoteile Thomzig in Hagen


Umgestaltung der Vorhaller Straße ist abgeschlossen

28.06.2004

Bereits in dem im August 1994 beschlossenen städtebaulichen Rahmenplan für Vorhalle als Stadtteil mit besonderem Erneuerungsbedarf war sie vorgesehen: die Um- und Neugestaltung der Vorhaller Straße.

Erklärtes Ziel war es dabei von vorne herein, für eine Verkehrsberuhigung, deutlich mehr Grün und damit eine erhöhte Aufenthaltsqualität in diesem Bereich insgesamt zu sorgen. Nach umfangreichen Vorplanungen und intensiven Abstimmungen mit den Bürgern sowie den anliegenden Geschäftsleuten vor Ort, konnte im Herbst 1999 der Startschuss für den ersten Bauabschnitt unter Federführung des Straßen- und Brückenbauamtes gegeben werden.

Ihm folgte - mit leichtem zeitlichen Abstand - die zweite Ausbauphase, die im Herbst 2002 ihren Anfang nahm. Mittlerweile sind nun alle Arbeiten zur Umgestaltung der Vorhaller Straße abgeschlossen. Und das Ergebnis - darüber sind sich nicht nur die Vorhaller einig - kann sich wirklich sehen lassen.

Nachdem im Zuge des umgerechnet gut 2 Millionen Euro teuren Ausbaus der Weststraße - im Bereich zwischen der Autobahn A 1 und der Unteren Lindenstraße - die Ophauser Straße als Vollanschluss ausgebaut und im Herbst 1998 in Betrieb genommen werden konnte, war die Grundvoraussetzung zum Ausbau und zur Neugestaltung der Vorhaller Straße erfüllt.

Durch das Herausnehmen des Schwerverkehrs aus dem betreffenden Abschnitt der Vorhaller Straße wurde bereits als Sofortmaßnahme die gewünschte Verkehrsberuhigung erreicht. Was folgten, waren dann ab Herbst 1999 die eigentlichen Arbeiten in und an der Vorhaller Straße selbst, die zu einem ausgewogenen Neben- und Miteinander von motorisierten Anliegern, Radfahrern, Fußgängern und dem ruhenden Verkehr führten. Im Sommer 2001 konnte schließlich die Fertigstellung dieses ersten Bauabschnittes gebührend gefeiert werden, der Kosten von insgesamt rund 675.000,- Euro verursachte, die wiederum mit knapp 50% vom Land gefördert wurden.

Schon zu diesem Ausbau-Zeitpunkt zeigte sich in der Vorhaller Straße eine deutliche Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität für die Bürger, aber nicht zuletzt auch für die zahlreichen anliegenden Einzelhandelsgeschäfte.

Mit Blick auf die schwierige Haushaltslage, fand die Fortführung der Maßnahme in einem zweiten Bauabschnitt zunächst keine Berücksichtigung im Investitionsprogramm der Stadt Hagen. Erst durch die Verknüpfung des Straßenbaus mit dem Abbruch der Brücke an der Ophauser Straße und den Bau einer Stellplatzanlage für das neue Stadtteilhaus konnte letztlich die Finanzierung in Höhe von rund 815.000,- Euro doch gesichert werden.

Mit den erforderlichen Arbeiten wurde im Herbst 2002 begonnen. Dabei wurden rund 7.000 Kubikmeter Erde bewegt, etwa 4.000 Quadratmeter Pflaster verlegt und eine 35 Meter lange Natursteinstützmauer gesetzt. Und so ist durch den Abbruch besagter Brücke, die Herstellung von insgesamt 37 Stellplätzen für das Stadtteilhaus und eine weitreichende Begrünung nunmehr ein wirklich gelungener Abschluss dieser Maßnahme erreicht. Vor allem für all jene, die in diesem Bereich wohnen und ihn tagtäglich nutzen.

Ein besonderer Dank gilt seitens des Straßen- und Brückenbauamtes der Stadt so denn auch speziell allen Anliegern der Vorhaller Straße, die währende der Bauarbeiten manche Einschränkung hinnehmen mussten, gleichwohl aber immer viel Verständnis für die notwendigen Behinderungen gezeigt haben.



weitere Berichte zum Thema Vorhalle

Tatverdächtiger für Tötungsdelikt in Vorhalle festgenommen

[03.12.2010 - Vorhalle] Am Sonntag, dem 21.11.2010 wurde der 40-jährige Murat Y. tot in seiner Wohnung in Vorhalle aufgefunden. Angehörige hatten sich Sorgen gemacht, weil der allein lebende Familienvater nicht zum sonntäglichen Mittagessen erschienen war. [...lesen]

Bürgeramt Vorhalle geschlossen

[12.08.2010 - Vorhalle] Aus personellen Gründen bleibt das Bürgeramt in Vorhalle am Freitag, 13. August 2010, geschlossen. [...lesen]

Vorhaller Stadtteilfest vor dem Aus? – Neue Mitstreiter gesucht

[03.02.2010 - Vorhalle] Das Stadtteilfest Vorhalle ist seit 1997 fester Bestandteil des öffentlichen Lebens im Hagener Stadtteil Vorhalle. Jedes Jahr an einem Samstag im Mai oder Juni treffen sich die Bewohnerinnen und Bewohner im Hagener Norden auf dem Europaplatz vor dem Stadtteilhaus zu einem bunten Fest für Menschen jeden Alters. [...lesen]

Auffahrunfall in Vorhalle

[12.07.2009 - Vorhalle] Alle Unfallbeteiligten befuhren am 10.07.2009, gegen 13.30 Uhr, die Herdecker Straße in Fahrt-richtung Eckeseyer Straße auf dem linken von zwei möglichen Fahrstreifen. [...lesen]

Einbruch in Getränkemarkt

[22.06.2009 - Vorhalle] Von einem Wachdienst wurde die Polizei in der Nacht von Sonntag auf Montag (21./22.06.09) über einen Einbruch in einem Getränkemarkt an der Revelstraße informiert. Unbekannte Täter hatten im Eingangsbereich eine Schaufensterscheibe eingeschlagen und sich so Zutritt in den Verkaufsraum verschafft. [...lesen]

Autodieb in Vorhalle festgenommen

[21.06.2009 - Vorhalle] Nicht schlecht gestaunt haben am Samstag, 20.06.09, gegen 17.50 Uhr, drei Personen als ihnen auf der Herdecker Str. ein Pkw Ford auffiel von dem sie wußten, daß dieser in der Nacht v. 17. auf den 18.06.09 in Ennepetal bei einem Wohnungseinbruch bei einem Bekannten von ihnen von dem Täter mit entwendet wurde. [...lesen]

Sanierung Wolfskuhler Weg

[11.06.2009 - Vorhalle] Der Fachbereich für Grünanlagen- und Straßenbetrieb der Stadt Hagen weist darauf hin, dass der Wolfskuhler Weg, von der Einmündung Akazienweg bis auf Höhe der Hausnummer 65, im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht saniert werden muss. [...lesen]

Da stimmte mal gar nichts

[06.06.2009 - Vorhalle] Ein Pkw-Fahrer fuhr ohne Fahrerlaubnis mit einem gestohlenen VW-Golf an dem sich auch noch entwendete Kennzeichen befanden. [...lesen]

Tragischer Unglücksfall in Vorhalle

[23.05.2009 - Vorhalle] Zu einem tragischen Unglücksfall kam es am Donnerstagabend (21.05.2009) in Hagen-Vorhalle. Nach bisherigen Erkenntnissen gingen kurz nach 19:00 Uhr ein 13-jähriger Junge und seine gleichaltrige Freundin im Steinbruch im Sporbecker Weg spazieren und kletterten bis zum Plateau. [...lesen]

Teenies mit Langeweile?

[06.10.2008 - Vorhalle] Das Jugendzentrum Vorhalle, Vorhaller Str. 34, lädt ab 14. Oktober 2008 jeweils dienstags von 18 bis 20 Uhr Teenager zwischen zwölf und 15 Jahren zu verschiedenen Aktionen ein. Neu ist: Die Jugendlichen können jeden 3. Donnerstag vorplanen, welches Programm sie sich für den darauf folgenden Monat wünschen. [...lesen]

Fahrzeuge illegal abgestellt

[22.02.2008 - Vorhalle] Anwohnern in Vorhalle fielen in letzter Zeit im Bereich Nöhstraße und Wortherbruchstraße mehrfach am Straßenrand abgemeldete Fahrzeuge auf, in denen sich tütenweise Lebensmittel befanden. [...lesen]

Mutter und Kind Freitage im JZ Vorhalle

[13.08.2007 - Vorhalle] Jeden Freitag sind alle Mütter mit oder ohne ihre Kinder bis 6 Jahren von 10 bis 12 Uhr in das Jugendzentrum Vorhalle, Vorhaller Str. 34, eingeladen. [...lesen]

Fußläufige Verbindung zwischen Vorhalle und Herdecke

[28.07.2006 - Vorhalle] Eine gute Nachricht für die Bürgerinnen und Bürger in Vorhalle: Zwischen Vorhalle (Bahnhof Hagen-Vorhalle) und Herdeckecker Straße (B 54) steht ab sofort wieder eine fußläufige Verbindung zur Verfügung. [...lesen]

Ausstellung - Aus der Geschichte lernen

[24.06.2006 - Vorhalle] Auf Initiative von Oberbürgermeister Peter Demnitz präsentiert der VDK Kriegsgräberfürsorge e.V., Kreisverband Hagen, im Stadtteilhaus Vorhalle, Vorhaller Straße 36, die Ausstellung Aus der Geschichte lernen, die am letzten Dienstag von Bezirksvorsteher Heinz-Dieter Kohaupt eröffnet wurde. [...lesen]

Spielplatzplanung in Vorhalle

[29.05.2006 - Vorhalle] Auch in diesem Jahr steht für einige Hagener Kinderspielplätze eine Neugestaltung an. Einer der Plätze ist der Kinderspielplatz Vossacker in Hagen-Vorhalle. [...lesen]

Bild zum Artikel: Kampfmittelfund in Vorhalle

Kampfmittelfund in Vorhalle

[30.09.2005 - Vorhalle] Nachdem bereits im Januar in Vorhalle ein erster Kampfmittelfund entschärft wurde, konnte am Mittwoch in unmittelbarer Nähe an der Volmarsteiner Straße im Bereich Auf der Bleiche eine erneute Bergung einer Fünf-Zentner-Bombe stattfinden. [...lesen]

Infos & Fotos über Häuser in Vorhalle gesucht

[16.07.2005 - Vorhalle] Der traditionelle Tag des offenen Denkmals, der am 11. September 2005 stattfindet, soll seinen Schwerpunkt im Raum Vorhalle haben. [...lesen]

Kanzlei übernimmt ehemalige Bezirksverwaltungsstelle Vorhalle

[28.05.2005 - Vorhalle] Der Rat der Stadt Hagen hat am vergangenen Mittwoch in nichtöffentlicher Sitzung beschlossen, das Gebäude der ehemaligen Bezirksverwaltungsstelle Vorhalle, Vorhaller Straße 21, an eine Kanzlei zu verkaufen. [...lesen]

Bürgersprechstunde jetzt auch im Stadtteilhaus Vorhalle

[30.04.2004 - Vorhalle] Im Juli letzten Jahres wurde das neue Stadtteilhaus Vorhalle eröffnet. Und bis heute ist es bereits zu dem geworden, was sich alle gewünscht haben: ein echtes Begegnungszentrum für die Menschen im Hagener Norden. [...lesen]


Artikel: 1-20 / 20 - Seiten: 1   |  
Ihre Nachrichten bei Hagen-58.de:

  • Ihre Berichte werden in der Datenbank archiviert und sind so in Zukunft jederzeit abrufbar
  • Sie erreichen zusätzliche Leser
  • Jeder Bericht wird durch Suchmaschinen indexiert
  • Durch thematische Gruppierung werden dem Leser "ähnliche" Berichte angeboten
  • Wir berichten in der Kategorie "Markt" über Firmen-Gründungen oder Neueröffnungen
>> Bericht an die Redaktion


Anzeigen:
Nachrichten nach Themen:
.(1), .(1), Altenhagen.(40), Ausstellung.(3), Benefizveranstaltung.(15), Beratung.(59), Bildung.(162), Boele.(1), Buergeraemter.(4), Dahl.(5), Deutschland.(274), Eckesey.(2), Ehrungen.(24), Eilpe.(9), Emst.(3), Familie.(11), Feuerwehr.(26), Gesundheit.(116), Hagen-Nord.(36), Hagen-Sued.(13), Halden.(2), Haspe.(36), HEB.(12), Hohenlimburg.(44), Innenstadt.(32), Intern.(1), Jugend.(86), Jugendamt.(23), Jugendhilfeausschuss.(2), Kinder.(116), Kommentar.(1), Kurse.(51), Leserbriefe.(7), lokale Wirtschaft.(49), Oberhagen.(2), Partnerstädte.(17), Politik.(230), Polizei.(753), Region.(99), SEH.(36), Selbsthilfe.(8), Seminar.(3), Senioren.(29), Service.(310), Stadt.(213), Stadtentwicklung.(54), Themenabend.(1), Tourismus.(77), Umwelt.(139), Umweltdezernat.(2), Veranstaltung.(72), Verkehr.(222), Vorhalle.(20), Wehringhausen.(34),
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Übersicht | Kultur | Sport | Markt | Stadt & Bildung
 Hagen > Nachrichten > Hagentur > Vorhalle

Mittwoch, 03.06.2020 - 14:41  - 3473 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen