CASTROL Edge FST 5w-30 günstig bei Autoteile Thomzig in Hagen


DGB: Index Gute Arbeit 2009

14.07.2009

Bereits im dritten Jahr ab 2007 legt der Deutsche Gewerkschaftsbund einen "Index Gute Arbeit" vor. Darauf weist der Hagener DGB hin. Gemessen wurde, wie die Beschäftigten die Arbeitswelt beurteilen.

In einer Repräsentativerhebung wurden knapp 8.000 Beschäftigte aus allen Regionen, Branchen, Betriebsgruppen und Beschäftigungsverhältnissen nach ihrer Arbeitszufriedenheit befragt. Das Ergebnis weist darauf hin, dass vieles getan werden muss, um dem Anspruch „guter Arbeit“ in deutschen Betrieben zu entsprechen. Nur jeder zweite Beschäftigte erwartet unter den derzeitigen Arbeitsbedingungen seine Tätigkeit bis zum Rentenalter ausüben zu können.

Nur 12 % der Befragten meldeten gute Arbeit zurück, 33 Prozent schätzten ihre Arbeit schlecht und 55 Prozent mittelmäßig ein.
Besonders brisante Rückmeldung: Fast 80 Prozent sind in den vergangenen zwölf Monaten mindestens einmal krank zur Arbeit gegangen.

Besonders die beruflichen Aufstiegs- und Zukunftsaussichten und die Einkommen werden mit schlechten Noten versehen. Nicht einmal bei der Hälfte der Beschäftigten besteht in diesen Feldern Zufriedenheit.

Jochen Marquardt vom Hagener DGB hält diese Entwicklung für fatal. „Die Arbeitszufriedenheit ist eine wesentliche Grundlage zur Motivation von Kolleginnen und Kollegen. Offensichtlich gelingt es nur völlig unzureichend die Beschäftigungsbedingungen an den Interessen der Arbeitnehmer auszurichten. Das ist schlecht für die Beschäftigten und für die Unternehmen.

Aufgrund der repräsentativen Auswahl sind die Bedingungen auch auf die Arbeitsplätze in Hagen zu übertragen. Es gilt gemeinsame Lösungen mit Wirtschaft und Politik zu finden, die den Zustand verbessern. Die Hagener Gewerkschaften haben das Thema zu einem Schwerpunkt in den anstehenden Wahlauseinandersetzungen gemacht. Dabei soll es aber nicht stehen bleiben.

Wir brauchen sowohl politische Unterstützung bei der Bestimmung von Rahmenbedingungen, wie konkrete Schritte zu demokratischeren Strukturen in Wirtschaft und Unternehmen. Lösungen sind nur gemeinsam zu finden!“, so Marquardt.

"Index gute Arbeit 2009", mit Kurzbefunden und Download der Studie als PDF-Dokument.



weitere Berichte zum Thema Deutschland

Importpreise im März 2014 deutlich gesunken

[28.04.2014 - Deutschland] WIESBADEN – Die Einfuhrpreise waren im März 2014 um 3,3 % niedriger als im Vorjahresmonat. Im Februar 2014 und im Januar 2014 hatten die Jahresveränderungsraten – 2,7 % und – 2,3 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, fielen die Einfuhrpreise gegenüber Februar 2014 um 0,6 %. [...lesen]

Rente muss zum Leben reichen!

[18.03.2009 - Deutschland] DGB-Regionalkonferenz zur Altersicherung, „damit das Leben mit 66 auch anfangen kann...“ - Obwohl die Bundesregierung gerade die Rentenerhöhung im Westen um 2,41% und im Osten um 3,38% beschlossen hat, bleibt festzustellen, dass die Renten, nach einer geringen Erhöhung und zwei Nullrunden, nicht nur von Lohnerhöhungen, sondern auch von der Preisentwicklung immer weiter abgekoppelt wurden. [...lesen]

Bild zum Artikel: Die Wa(h)re Rentenlüge

Die Wa(h)re Rentenlüge

[06.05.2008 - Deutschland] Eines der größten Probleme in der Bundesrepublik Deutschland stellt die wachsende Macht von Lobbyorganisationen und das fast komplette Meinungsmonopol dieser in öffentlichen, wie privaten Medien, dar. Dieser Artikel soll eine Hilfestellung bei der Beurteilung von Meinungen, die als sogenannte wissenschaftliche Tatsachen publiziert werden, dienen. [...lesen]


Artikel: 1-4 / 4 - Seiten: 1   |  
DGB Hagen

Logo DGB Hagen Körnerstraße 43
58095 Hagen
Tel: 02331 - 3860411

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Freitag: 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr


[weitere Informationen]


(Anmerkung: Der Artikel bezieht sich auf dieses "Nutzerprofil", oder wurde durch diesen Nutzer eingesendet.)

Ihre Nachrichten bei Hagen-58.de:

  • Ihre Berichte werden in der Datenbank archiviert und sind so in Zukunft jederzeit abrufbar
  • Sie erreichen zusätzliche Leser
  • Jeder Bericht wird durch Suchmaschinen indexiert
  • Durch thematische Gruppierung werden dem Leser "ähnliche" Berichte angeboten
  • Wir berichten in der Kategorie "Markt" über Firmen-Gründungen oder Neueröffnungen
>> Bericht an die Redaktion


Anzeigen:
Markt nach Themen:
Ausbildung.(6), Deutschland.(4), Immobilien.(36), Internet.(2), lokale Wirtschaft.(36), Wochenmarkt.(2),
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Übersicht | Kultur | Sport | Markt | Stadt & Bildung
 Hagen > Nachrichten > Markt > Deutschland

Montag, 24.07.2017 - 16:41  - 5568 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen