CASTROL Edge FST 5w-30 günstig bei Autoteile Thomzig in Hagen


Walter Effey vollendet das 80. Lebensjahr

14.07.2005

Ein Leben für den VfL Eintracht Hagen - Über Jahrzehnte prägte Walter Effey das Leben des VfL Eintracht Hagen auf mannigfaltige Art und Weise.

Am kommenden Sonntag, 17. Juli 2005, vollendet er das 80. Lebensjahr. Als einer der wohl besten Handballer Südwestfalens hat „Mocke“, wie er von Freunden und langjährigen Weggefährten liebevoll genannt wird, so manches Kapitel glanzvoller Sportgeschichte aktiv mitgestaltet.

Das Verbandsorgan „Westfalen-Handball“ titelte ihn in den 1960er Jahren nicht von ungefähr als „den Mann mit der eisernen Lunge“. 17 Jahre lang trug der „Dauerläufer“ das Trikot des TV Eintracht Hagen in der höchsten nationalen Spielklasse, feierte mit dem Wehringhauser Traditionsverein den Gewinn von sechs Westfalen-Meisterschaften und des westfälischen Pokals.

Eintracht Hagen - Walter Effey
Walter Effey - "Mocke"
Insgesamt 65 Mal wurde Walter Effey - als wohl erfolgreichster Hagener Handballer aller Zeiten - in verschiedene Auswahlmannschaften berufen, bestritt allein 30 Spiele für Westfalen und Westdeutschland und kam gegen Holland, Spanien, Dänemark, die Schweiz, Frankreich und die DDR zu internationalen Einsätzen.

Noch 1961 stand er als 37jähriger (!) mit der Eintracht in der Endrunde um die deutsche Meisterschaft. Als Trainer blieb er ebenfalls stets auf der Erfolgsspur, war mit „seiner“ Eintracht und mit Mannschaften aus Gevelsberg, Schalksmühle und dem TuS Oege jeweils in den damals höchsten deutschen Spielklassen am Ball und fungierte zudem als Lehrwart im Kreis und in Südwestfalen.

Seine zweite große Leidenschaft galt und gilt neben dem Handball immer der Leichtathletik. Zehn Jahre stand „Mock“ an der Spitze der Leichtathletikabteilung des VfL Eintracht. Unter seiner Regie wurde nach Ende des zweiten Weltkrieges der stark zerstörte Sportplatz an der Rehstraße wieder hergerichtet. 20 Jahre fungierte Walter Effey als Wettkampfrichter und ist seit 1949 bis heute als Sportabzeichenprüfer aktiv. Sage und schreibe 43 Mal absolvierte der in Menden und Hagen wohnhafte Vollblutsportler selber das Sportabzeichen in Gold und – was besonders beeindruckend ist – er errang als 60jähriger (!) die deutsche Sportkrone in Gold mit Brillanten, als er die Sportabzeichenbedingungen für 18jährige erfüllte.

Ohne Frage war und ist der dreifache Familienvater ein Musterathlet mit bemerkenswerter Vielseitigkeit. So trug er sich beim deutschen Turnfest 1990 in Dortmund, 1994 in Hamburg sowie 1998 in München in die Siegerliste im Vierkampf ein und erwarb das deutsche Geräteturnabzeichen ebenso wie mehrfach das DLV Mehrkampfabzeichen und das deutsche Tanzabzeichen in Gold. Darüber hinaus stand der Wehringhauser 1991 in Amsterdam, 1995 in Berlin und 1999 in Göteborg im Team des Deutschen Turnerbundes (DTB) bei der Weltgymnaestrade.

Ganz nebenbei fand „Mocke“ auch immer die Zeit, um sich ehrenamtlich in seinem Stammverein dem TV Eintracht, und nach dem Zusammenschluss mit dem VfL 1863 Hagen, im VfL Eintracht Hagen zu engagieren. Über einen Zeitraum von mehr als 50 Jahren übte er zahlreiche Vorstandsämter beim VfL Eintracht aus und machte sich als Pressewart seines Vereines sowie des Märkischen Turngaus einen Namen. Darüber hinaus betätigte er sich als Chronist für drei umfangreiche Jubiläumsbücher des VfL Eintracht Hagen.

Sein Verein verlieh ihm sämtliche Ehrennadeln, ernannte ihn aufgrund seiner zahlreichen Verdienste 1988 zum Ehrenmitglied und berief ihn 1995 in den Ehrenrat. Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen würdigte sein Engagement unter anderem mit der Verdienstnadel in Gold. Zudem verlieh ihm der westfälische Handballbund den Landesehrenbrief nebst der Leistungsnadel in Gold und der westdeutsche Handballverband die goldene Ehrennadel.

Am 20. November 1997 wurde ihm schließlich im Hagener Rathaus das Bundesverdienstkreuz verliehen.

Handball - Die Westfalenauswahl 1952
Einer der Höhepunkte in der Laufbahn von Walter Effey: 1952 führte er vor 10.000 Zuschauern die Westfalenauswahl gegen Holland als Kapitän ins Feld.




weitere Berichte zum Thema Ehrungen
Bild zum Artikel: Paul-Heinz Beeker wird 70

Paul-Heinz Beeker wird 70

[06.10.2005 - Ehrungen] Ob seinen vielfältigen Einsatzes für den Verein ernannte ihn der VfL Eintracht Hagen vor wenigen Monaten zum Ehrenmitglied. [...lesen]

Bild zum Artikel: Kiolbassa wird 80

Kiolbassa wird 80

[27.09.2005 - Ehrungen] Horst Kiolbassa, einer der wohl besten Feldhandballer des VfL Eintracht Hagen nach dem 2. Weltkrieg, vollendet am Montag, 3. Oktober 2005, sein 80. Lebensjahr. [...lesen]

Werner Ehrenfried wird 85

[12.09.2005 - Ehrungen] Sein 85. Lebensjahr vollendet am Dienstag, 13. September, mit Werner Ehrenfried ein Urgestein aus Reihen des VfL Eintracht Hagen. [...lesen]

Dieter Even feiert den 65. Geburtstag

[13.08.2005 - Ehrungen] Mit Dieter Even vollendet eines der treuesten Mitglieder des VfL Eintracht Hagen am Sonntag, 14. August 2005, das 65. Lebensjahr. [...lesen]

Bild zum Artikel: VfL Eintracht Ur-Gestein Friedhelm Schwarze wird 80

VfL Eintracht Ur-Gestein Friedhelm Schwarze wird 80

[28.06.2005 - Ehrungen] Mit Friedhelm Schwarze vollendet eines der Ur-Gesteine des VfL Eintracht Hagen am Mittwoch, 29. Juni 2005 das 80. Lebensjahr. [...lesen]

Horst Domröse wird 60

[20.06.2005 - Ehrungen] Mit Horst Domröse, der dem Verein seit 1958 die Treue hält, vollendet ein langjähriger Handballer des VfL Eintracht Hagen, am Dienstag, 21. Juni 2005 sein 60. Lebensjahr. [...lesen]

Oskar Koch wird 80

[02.06.2005 - Ehrungen] Er gehört zum VfL Eintracht Hagen wie die Eiche im Wappen. Die Rede ist von Oskar Koch, der am Sonntag, 5. Juni 2005, das 80. Lebensjahr vollendet. [...lesen]

Bild zum Artikel: VfL Eintracht ernennt Paul-Heinz Beeker zum Ehrenmitglied

VfL Eintracht ernennt Paul-Heinz Beeker zum Ehrenmitglied

[31.05.2005 - Ehrungen] Ehrungen standen im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des VfL Eintracht Hagen im Hagener Kegel-Casino. [...lesen]

Bild zum Artikel: Doris Grosse-Benne-Effey vollendet das 65. Lebensjahr

Doris Grosse-Benne-Effey vollendet das 65. Lebensjahr

[03.05.2005 - Ehrungen] - Ein Leben für den Turnsport - Ob beim SV Menden 1864, ob im Märkischen Turngau - überall hat sie sich seit Jahrzehnten in beispielhafter Manier vor allem um den Frauensport verdient gemacht. [...lesen]

Bild zum Artikel: Hilfe für junge Krebskranke durch Blutspender!

Hilfe für junge Krebskranke durch Blutspender!

[21.04.2005 - Ehrungen] Die gemeinsame Blutspendeaktion der Selbecker Turnerschaft und des VfL Eintracht Hagen brachte ein Erlös von 400 Euro ein. [...lesen]

Hammerwerfer Depka wird 65

[23.03.2005 - Ehrungen] Mit Heinz Depka vollendet am Freitag, 25. März 2005, einer der erfolgreichsten Hagener Leichtathleten der 1950er und 1960er das 65. Lebensjahr. [...lesen]

VfL-Urgestein Hengstenberg wird 75

[21.03.2005 - Ehrungen] Seit sechs Jahrzehnten gehört er dem VfL Eintracht Hagen an. Am Montag, 21. März 2005, vollendet er das 75. Lebensjahr. [...lesen]

"Hürden-Thimm" wird 80 Jahre alt

[13.03.2005 - Ehrungen] Mit Karl-Heinz Thimm vollendet einer der besten Hagener Leichtathleten der Nachkriegsjahre aus Reihen des VfL Eintracht Hagen am Montag, 14. März 2005 das 80. Lebensjahr. [...lesen]

Bild zum Artikel: Sportjugend zeichnet Hagens beste Nachwuchssportler aus

Sportjugend zeichnet Hagens beste Nachwuchssportler aus

[08.03.2005 - Ehrungen] Kanutin Ivy Becker vom KC Hohenlimburg und Federfußballer Alexander Prochaska vom FFC Hagen standen im Mittelpunkt der Sonderehrung im Rahmen des Sportehrentags der Jugend im Hagener Kegelcasino. [...lesen]

Bild zum Artikel: Walter Biermann vollendet das 60. Lebensjahr

Walter Biermann vollendet das 60. Lebensjahr

[23.02.2005 - Ehrungen] Am Samstag, 26. Februar, vollendet Walter Biermann, der seit Juni 2004 an der Spitze des VfL Eintracht Hagen steht, sein 60. Lebensjahr. [...lesen]

Bild zum Artikel: Werner Heil vollendet das 65. Lebensjahr

Werner Heil vollendet das 65. Lebensjahr

[20.12.2004 - Ehrungen] Am Heiligen Abend, 24. Dezember, vollendet mit Werner Heil ein langjähriger Leistungsträger der Handballer des VfL Eintracht Hagen das 65. Lebensjahr. [...lesen]

Bild zum Artikel: Bernd Lückel vollendet das 60. Lebensjahr

Bernd Lückel vollendet das 60. Lebensjahr

[28.11.2004 - Ehrungen] Mit Bernd "Bomber" Lückel vollendet einer der besten Handballer, den der VfL Eintracht Hagen je hervorgebracht, am Mittwoch, 1. Dezember, sein 60. Lebensjahr. [...lesen]

Bild zum Artikel: Werner Weuster feiert am Samstag seinen 80. Geburtstag

Werner Weuster feiert am Samstag seinen 80. Geburtstag

[28.10.2004 - Ehrungen] Mit Werner Weuster vollendet ein langjähriger Motor des VfL Eintracht Hagen am Samstag, 30. Oktober, das 80. Lebensjahr. [...lesen]


Artikel: 61-80 / 80 - Seiten: 1 2 3   |   << Zurück
VfL Eintracht Hagen von 1863 e.V.

Logo VfL Eintracht Hagen von 1863 e.V.

[weitere Informationen]


(Anmerkung: Der Artikel bezieht sich auf dieses "Nutzerprofil", oder wurde durch diesen Nutzer eingesendet.)

Ihre Nachrichten bei Hagen-58.de:

  • Ihre Berichte werden in der Datenbank archiviert und sind so in Zukunft jederzeit abrufbar
  • Sie erreichen zusätzliche Leser
  • Jeder Bericht wird durch Suchmaschinen indexiert
  • Durch thematische Gruppierung werden dem Leser "ähnliche" Berichte angeboten
  • Wir berichten in der Kategorie "Markt" über Firmen-Gründungen oder Neueröffnungen
>> Bericht an die Redaktion


Anzeigen:
Nachrichten nach Sportart:
Allgemeines.(86), Badminton.(4), Basketball.(51), Boxen.(13), Ehrungen.(80), Faustball.(1), Federfussball.(179), Fussball.(13), Gymnastik.(2), Handball.(60), Hockey.(1), Kanu.(4), Kegeln.(1), Kickboxen.(16), Leichtathletik.(6), Mountainbike.(5), Radsport.(2), Schwimmen.(1), Segeln.(1), Seniorensport.(27), Sportbund.(108), Sportkegeln.(86), Tanzen.(1), Tennis.(1), Tischtennis.(8), Volleyball.(1),
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Übersicht | Kultur | Sport | Markt | Stadt & Bildung
 Hagen > Nachrichten > Sport > Ehrungen

Donnerstag, 24.09.2020 - 00:52  - 543 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen