Fußballregion Ruhrgebiet

Datum: 10.11.2005 bis 27.11.2005

Auch Hagener Vereine im Blickpunkt - Stadtmuseum zeigt Streifzug durch die Fußballgeschichte des Ruhrgebiets.

Fußballregion Ruhrgebiet - so heißt die Wanderausstellung die am Donnerstag, 10. November 2005, um 20 Uhr im Historischen Centrum Hagen, Eilper Straße 71-75, eröffnet wird und bis zum 27. November zu sehen ist.

Fußball im Revier - das ist und war schon immer weit mehr als die ruhmreichen Vereine Schalke 04 und Borussia Dortmund. Gerade im Ruhrgebiet hat der Fußball auch abseits der großen Arenen und Stadien eine Tradition wie wohl nirgendwo sonst in Deutschland.

Hier ist die Begeisterung und die Leidenschaft für das Spiel mit dem Lederball besonders spürbar - und das nicht nur, wenn am Wochenende gerade wieder Spieltag ist. Gründe genug also, der Geschichte des Fußballs im Ruhrgebiet eine eigene Ausstellung zu widmen. "Fußballregion Ruhrgebiet" ist der treffende Name dafür.

Von April 2005 bis Juli 2006 ist sie in 15 Städten des Ruhrgebiets zu sehen. 120 Jahre Faszination Revierfußball werden damit wieder lebendig. Die Vorbereitungen auf die Weltmeisterschaft 2006 mit den beiden Revier-Spielstätten Gelsenkirchen und Dortmund sind ein zusätzlicher Anlass, sich mit der Fußballgeschichte dieser Region zu beschäftigen.

Auch wenn aus Hagen keine Mannschaft in der Bundesliga kickt, ist die Fußballbegeisterung in Hagen groß. Heute besitzt Hagen über 40 Klubs, die Fußball spielen. Historisch gesehen sind besondere drei Vereine interessant: der Spiel- und Sportverein Hagen 05, die Sportfreunde Westfalia Hagen 72 und die Spielvereinigung Hagen 11. Der heutige SSV Hagen wurde in den 1920er Jahren Südwestfalenmeister und nahm an der Endrunde um die Westdeutsche Meisterschaft teil.

Als Südwestfalenmeister wurde er durch TuRa Hagen 72, die heutigen Sportfreunde Westfalia, abgelöst. Dritter im Bunde war damals Hagen 11, die aber keinen Titelgewinn schafften. Hagen 05 und Hagen 11 fusionierten zum DSC Hagen 05/11, der einige Spielzeiten in der Gauliga Westfalen spielte. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde die Fusion wieder aufgelöst.

Nun wurde der SSV Hagen 05 zum erfolgreichsten Hagener Fußballklub. Er war der einzige Hagener Vertreter im bezahlten Fußball. Drei Spielzeiten in der 2. Liga West und eine Saison in der Regionalliga West kann der heutige Verbandsligist in seiner Chronik vorweisen. Fußballregion Ruhrgebiet ist eine grafisch gestaltete Fotoausstellung, deren zentrales Element die Bild- und Textdokumentation ist.

Ausstellungsthema ist die Entwicklung des Fußballs im Ruhrgebiet von den bürgerlichen Anfängen im 19. Jahrhundert bis zu aktuellen Tendenzen im Profi- und Amateurfußball. Das Ganze wird thematisiert im Rahmen allgemeiner historischer Entwicklungen. Der Frauen- und Mädchenfußball, der Jugend- und Schulfußball, der Freizeitfußball und die Rolle von Ausländern im Revierfußball sind integrativer Teil der Darstellung.

Über 300 Fotos vom 19. Jahrhundert bis zur Fußballsaison 2004/05 lassen die Geschichte des Revierfußballs wieder lebendig werden. Die Fotos decken den Raum von Duisburg bis Hamm und von Marl und Oer-Erkenschwick bis Hagen und Witten ab. Ergänzt werden die Ausstellungstafeln durch einen Medieneinsatz, der anderthalb Stunden umfasst. Die Medien bilden einen Teil der Inszenierungen. So kann man sich in der Kurve hinsetzen und einen Film über die Highlights des Revierfußballs ansehen, der in den 1920er Jahren anfängt und bis zum Jahr 2005 geht.

So werden Erinnerungen an die großen Momente des Revierfußballs geweckt. In der Kneipe gibt es nicht nur Exponate - wie Pokale oder eine Ente aus der Entensammlung von Willi Lippens zu betrachten -, sondern auch einen Film über WM-Teilnehmer aus dem Ruhrgebiet zu sehen. In der Kabine hängen Trikots von Reviervereinen und von Revierspielern - z. B. das Borussia-Trikot von Frank Mill, getragen im Pokalfinale 1989.

Ein elektronischer Kicker - Fußballspiele von EA Sports auf der Xbox - lädt zum Spielen ein. Eine Ton-Dia-Schau zeigt die allgemeine Geschichte des Fußballs, in dessen Rahmen auch der Revierfußball zu betrachten ist. Die spannende und informative Ausstellung zeigt, dass sich berechtigter Stolz auf die Leistungen der Fußballregion Ruhrgebiet und eine kritische Betrachtung ihrer Geschichte bis zur Gegenwart nicht ausschließen.

"Fußballregion Ruhrgebiet" vermittelt zudem, dass das WM-Motto "Die Welt zu Gast bei (Fußball)-Freunden" im Revier seit jeher gelebt wird. Aber es gibt noch viel mehr zu entdecken! Die WM 2006 soll für Ruhrgebietsstädte den Anlass bilden, sich über die beiden WM-Spielstätten hinaus mit dem jeweils eigenen lokalen Anteil an der Entwicklung zu einer der international dichtesten Fußballregionen der Welt zu beschäftigen. Fußballregion Ruhrgebiet ist ein gemeinsames Projekt des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW).

Finanzielle Förderer sind neben dem DFB das Ministerium für Städtebau und Wohnen, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (MSWKS) und die Projekt Ruhr GmbH. Die Realisierung der Ausstellung erfolgt durch das Willibald Gebhardt Institut - Forschungsinstitut für Sport und Gesellschaft e. V. Begleitend zur Ausstellung Fußballregion Ruhrgebiet gibt es in Hagen ein umfangreiches Rahmenprogramm. Der bunte Mix aus praktischen, informativen, kulturellen und wissenschaftlichen Elementen soll möglichst viele unterschiedliche Zielgruppen innerhalb der Bevölkerung, insbesondere Jugendliche, mit passenden Aktionsformen ansprechen.

Sonntags um 15 Uhr und mittwochs um 16 Uhr werden im Museum öffentliche Führungen durch die Ausstellung angeboten. Führungen für Gruppen können telefonisch gebucht werden. Am Sonntag, 20. November, wird einen Nachmittag rund um den Ball mit öffentlicher Führung und historischen Filmaufnahmen aus dem englischen Fußball und aus der Sportschau angeboten.

Außerdem besteht die Möglichkeit, mit dem Ausstellungsmacher über die Ausstellung zu diskutieren. Aus Anlass der Ausstellung zeigt der CineStar vom 10. bis 16.11. den Film Das Wunder von Bern und vom 17. bis 23. November Wilde Kerle 2 jeweils zum Sonderpreis von 3,50 . Und am 19. November veranstaltet der Fußballkreis Hagen in der Sporthalle Mittelstadt eine Mini-WM für Jungen und Mädchen. Weitere Informationen im Internet unter www.historisches-centrum.de.
Veranstaltungskalender für Hagen

Kultur Kalender - Sport Kalender - Stadt Kalender
Alle Veranstaltungen

Top Events in der Region
Kultur Veranstaltungen Vorschau:


Veranstaltungen eintragen:

  • Die Veranstaltungen werden jeweils automatisch in die einzelnen Monatsübersichten eingeordnet.
  • Auf der Startseite von www.hagen-58.de werden jeweils die Veranstaltungen für den aktuellen Tag unter "Heute in Hagen" angezeigt.
  • Ebenfalls werden dort die kurzfistig anstehenden Termine unter "kommende Veranstaltungen" gelistet.
  • Veranstaltungen mit mehreren Tagen Laufzeit werden unter "laufende Veranstaltungen" präsentiert.
  • Alles natürlich kostenlos, wir behalten uns allerdings ein "öffentliches Interesse" vor, was bedeuten soll, dass Dinge wie "Verkaufsveranstaltungen" etc. nicht aufgenommen werden.
  • Bei Fragen einfach eine E-Mail an:
    redaktion@hagen-58.de
>> Termin einsenden


Rückblick:
2018
2017
2016
2015
2014
Dezember 2014 November 2014 Oktober 2014 September 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014 April 2014 Januar 2014
2013
2012
2011
September 2011 August 2011 Juli 2011 Juni 2011 Mai 2011 April 2011 Maerz 2011 Februar 2011 Januar 2011
2010
Dezember 2010 November 2010 Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juli 2010 Juni 2010 Mai 2010 April 2010 Maerz 2010 Februar 2010 Januar 2010
2009
Dezember 2009 November 2009 Oktober 2009 September 2009 August 2009 Juli 2009 Juni 2009 Mai 2009 April 2009 Maerz 2009 Februar 2009 Januar 2009
2008
Dezember 2008 November 2008 Oktober 2008 September 2008 August 2008 Juli 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 Maerz 2008 Februar 2008 Januar 2008
2007
Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 September 2007 August 2007 Juli 2007 Juni 2007 Mai 2007 April 2007 Maerz 2007 Februar 2007 Januar 2007
2006
Dezember 2006 November 2006 Oktober 2006 September 2006 August 2006 Juli 2006 Juni 2006 Mai 2006 April 2006 Maerz 2006 Februar 2006 Januar 2006
2005
Dezember 2005 November 2005 Oktober 2005 September 2005 August 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 April 2005 Maerz 2005 Februar 2005 Januar 2005
2004
Dezember 2004 November 2004 Oktober 2004 September 2004 August 2004 Juli 2004 Juni 2004 Mai 2004 April 2004 Maerz 2004 Februar 2004 Januar 2004
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Übersicht | Kultur | Sport | Stadt, Bildung & Freizeit | Theater Hagen | Stadthalle Hagen
 Hagen > Veranstaltungen > Kultur > Oktober 2019

Mittwoch, 16.10.2019 - 12:39  - 3767 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen