Landesgartenschau-Cup 2010 in der Eissporthalle am Seilersee

Datum: 20.08.2010 bis 22.08.2010

Gemeinsam mit der Landesgartenschau Hemer 2010 veranstalten die Iserlohn Roosters vom 20. bis 22. August 2010 das Saison-Vorbereitungsturnier um den so genannten Landesgartenschau-Cup. Hemer gilt als Geburtsstätte des Eishockeys im Sauerland. Vor über 50 Jahren bauten kanadische Besatzungssoldaten im Hemeraner Ortsteil Deilinghofen die erste Eissporthalle der Region und ermöglichten es Kindern, das Eishockeyspielen zu erlernen.

So entstand der EC Deilinghofen, der viele Jahre später in die Eissporthalle am Seilersee umgezogen ist. Zwar entstammen die Roosters nicht der ECD-Tradition, trotzdem fühlt sich der Club seit vielen Jahren dem Ursprungsort seiner Tradition, der 35.000-Einwohner-Stadt Hemer verbunden, die in diesem Jahr die Landesgartenschau Nordrhein-Westfalen veranstaltet.

LGS-Hemer: Eishockey Cup
„Wir Hemeraner betrachten die Roosters noch immer als ein besonderes Stück Sportkultur unserer Stadt und freuen uns, gemeinsam mit dem DEL-Club, ein solches Vorbereitungsturnier ins Leben rufen zu können“, so Hemers Bürgermeister Michael Esken. Diese besondere Verbundenheit empfinden auch die Roosters selbst, die den Vorschlag der Landesgartenschau gern mit in die Tat umgesetzt haben. „Natürlich haben wir nicht vergessen, wo unsere Wurzeln liegen, hinzu kommt, dass die Landesgartenschau ein besonderes Event für ganz Südwestfalen ist, mit dem wir nicht nur beim Landesgartenschau- Cup eng zusammenarbeiten“, betont Clubchef Wolfgang Brück.

Neben dem Gastgeber aus Iserlohn werden als Gäste an diesem Turnier die DEL-Teams der Kölner Haie und der Krefeld Pinguine teilnehmen. Das Feld wird von einer weiteren Mannschaft aus einer Landesgartenschau-Stadt komplettiert. Die Wild Wings aus Villingen- Schwenningen sicherten sich in der vergangenen Saison den Vizemeister-Titel in der 2. Bundesliga und garantieren deshalb ebenfalls hochkarätigen Eishockeysport. „Wir sind sehr froh unseren Fans am Seilersee ein so hochkarätiges Teilnehmerfeld ermöglichen zu können, das wäre ohne die Zusammenarbeit mit der Hemeraner Landesgartenschau nicht möglich gewesen“, unterstreicht Manager Karsten Mende.
LGS-Hemer: Vorstellung des LGS-Cup im Eishockey
Stellten den LGS-Cup vor: Ralf Schweinsberg (LGS-Geschäftsführer), Melanie Schulte (Balver Zinn), Hölcke (Hölke Tiefbau), Sparkasse, Lasse Kopitz (Verteidiger), Ulrich Liebsch (Cheftrainer), Tobias Wörle (Stürmer), Karsten Mende (Manager) und Sinisa Martinovic (Torhüter). Bei der Pressekonferenz auf dem Gartenschau-Gelände wurden außerdem zwei neue Spieler vorgestellt: Von den Frankfurt Lions wechselt Verteidiger Lasse Kopitz an den Iserlohner Seilersee, vom Zweitligisten SC Bietigheim-Bissingen verpflichten die Roosters Torhüter Sinisa Martinovic. Beide Spieler haben einen Jahresvertrag unterzeichnet.

Neben der Landesgartenschau wird das Vorbereitungsturnier auch von den Unternehmen „Balver Zinn“, „Hölcke Tiefbau“ und der „Sparkasse Märkisches Sauerland Hemer-Menden“ unterstützt. Als Medienpartner wird Radio MK das Turnierereignis in der Region promoten. „Wir danken schon jetzt allen Unterstützern und hoffen auf viele Zuschauer, die in den drei Turniertagen nach Iserlohn und auf das Gelände der Landesgartenschau kommen werden“, betont LGS-Geschäftsführer Ralf Schweinsberg.

Für alle Zuschauer, die nicht nur eine Karte für nur einen Turniertag kaufen, haben sich die Macher der Gartenschau noch ein besonderes Highlight einfallen lassen. Sie erhalten beim Kauf eines Zwei-Tages- und Turniertickets eine Tageskarte im Wert von 14,50 Euro für die Landesgartenschau Hemer als Bonus dazu. „Diese Karte muss man auch nicht am Wochenende des Landesgartenschau- Cups einlösen, sie gilt bis Ende August“, so Schweinsberg weiter. Der Vorverkauf für den LGS-Cup beginnt am 17. Mai 2010 in der Geschäftsstelle der Iserlohn Roosters am Seilersee und im LGS-Shop am Landesgartenschaugelände.

Die Spiele im Überblick:
Freitag, 20. August
17:30 Uhr Kölner Haie – Schwenninger Wild Wings
20:00 Uhr Iserlohn Roosters – Krefeld Pinguine

Samstag, 21. August
15:30 Uhr Krefeld Pinguine – Kölner Haie
18:30 Uhr Schwenninger Wild Wings – Iserlohn Roosters

Sonntag, 22. August
14:30 Uhr Krefeld Pinguine – Schwenninger Wild Wings
17:30 Uhr Iserlohn Roosters – Kölner Haie

Ticketpreise:
Tages-Ticket:
Sitzplatz: 20,00 Euro
Stehplatz: 12,00 Euro
Stehplatz Schüler: 8,00 Euro

Zwei-Tages-Ticket:
Sitzplatz: 38,00 Euro
Stehplatz: 22,00 Euro
Stehplatz Schüler: 14,00 Euro

Turnier-Ticket:
Sitzplatz: 54,00 Euro
Stehplatz: 30,00 Euro
Stehplatz Schüler: 18,00 Euro

Für Kinder bis zum Alter von 10 Jahren ist der Eintritt frei. Käufer eines Zwei-Tages- und Turnier-Tickets erhalten eine zusätzlich eine Tages-Freikarte für die Landesgartenschau Hemer (gültig bis zum 31. August 2010).
Landesgartenschau Hemer

Logo Landesgartenschau Hemer Ostenschlahstraße 60
58675 Hemer
Tel: 02372/5506-0

Tickets für Konzerte: www.eventim.de
Die Landesgartenschau öffnet bis zum 24. Oktober 2010 täglich um 9.30 Uhr. Bis 18.30 Uhr ist Einlass, Dauerkarten-Besitzer können das Gelände bis Einbruch der Dunkelheit betreten, dann schließt der Park seine Tore. Bei Sonderveranstaltungen ist die Kasse bis zum Beginn des Events geöffnet. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Hunde auf dem LGS-Gelände nicht zugelassen sind.


[weitere Informationen]


(Anmerkung: Der Artikel bezieht sich auf dieses "Nutzerprofil", oder wurde durch diesen Nutzer eingesendet.)

Veranstaltungskalender für Hagen

Kultur Kalender - Sport Kalender - Stadt Kalender
Alle Veranstaltungen

Top Events in der Region
Sport Veranstaltungen Vorschau:

Veranstaltungen eintragen:

  • Die Veranstaltungen werden jeweils automatisch in die einzelnen Monatsübersichten eingeordnet.
  • Auf der Startseite von www.hagen-58.de werden jeweils die Veranstaltungen für den aktuellen Tag unter "Heute in Hagen" angezeigt.
  • Ebenfalls werden dort die kurzfistig anstehenden Termine unter "kommende Veranstaltungen" gelistet.
  • Veranstaltungen mit mehreren Tagen Laufzeit werden unter "laufende Veranstaltungen" präsentiert.
  • Alles natürlich kostenlos, wir behalten uns allerdings ein "öffentliches Interesse" vor, was bedeuten soll, dass Dinge wie "Verkaufsveranstaltungen" etc. nicht aufgenommen werden.
  • Bei Fragen einfach eine E-Mail an:
    redaktion@hagen-58.de
>> Termin einsenden


Rückblick:
2018
2017
2016
2015
2014
November 2014 August 2014 Juli 2014 Juni 2014 Mai 2014
2013
2012
2011
Juni 2011 Mai 2011 April 2011 Maerz 2011
2010
Oktober 2010 September 2010 August 2010 Juni 2010 Mai 2010 Maerz 2010 Januar 2010
2009
November 2009 Oktober 2009 September 2009 August 2009 Juli 2009 Juni 2009 Mai 2009 April 2009 Maerz 2009
2008
Oktober 2008 September 2008 August 2008 Juli 2008 Juni 2008 Mai 2008 April 2008 Februar 2008
2007
Dezember 2007 November 2007 Oktober 2007 September 2007 Juni 2007 Mai 2007 Maerz 2007
2006
November 2006 Oktober 2006 August 2006 Juni 2006 Mai 2006 Maerz 2006 Februar 2006 Januar 2006
2005
Oktober 2005 September 2005 Juli 2005 Juni 2005 Mai 2005 April 2005 Maerz 2005 Februar 2005 Januar 2005
2004
Dezember 2004 November 2004 Oktober 2004 September 2004 August 2004 Juli 2004 Juni 2004 Mai 2004 April 2004 Maerz 2004 Februar 2004 Januar 2004
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Übersicht | Kultur | Sport | Stadt, Bildung & Freizeit | Theater Hagen | Stadthalle Hagen
 Hagen > Veranstaltungen > Sport > Juni 2019

Donnerstag, 27.06.2019 - 10:28  - 5623 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen