Berichte zum Thema: Service

Tag gegen den Lärm am 16. April

[14.04.2008 - Service] Am Mittwoch, 16. April 2008, wird der bundesweite Tag gegen Lärm begangen. Im Vorfeld des bundesweiten Aktionstages beschäftigte sich die AG „Gesunde Stadtentwicklung", eingesetzt von der Hagener Gesundheitskonferenz, mit diesem Thema. [...lesen]
Bild zum Artikel: Hagens Kinder im Gespräch mit dem OB

Hagens Kinder im Gespräch mit dem OB

[12.04.2008 - Service] Kinder und Jugendliche erleben „ihre“ Stadt anders als Erwachsene. Um auch in ihrem Interesse handeln zu können, lud Oberbürgermeister Peter Demnitz am Donnerstag zur ersten Kinder- und Jugendsprechstunde in sein Büro im Rathaus an der Volme ein. [...lesen]
Bild zum Artikel: Willkommensbesuche bei Neugeborenen durch den Kinderschutzbund

Willkommensbesuche bei Neugeborenen durch den Kinderschutzbund

[10.04.2008 - Service] Willkommensbesuche bei Neugeborenen sind ein präventiver Baustein im Rahmen des sozialen Frühwarnsystems, um Eltern zu entlasten und sie in ihrer neuen Aufgabe zu stärken. Eltern von Neugeborenen sollen von Anfang an Informationen, Hilfen und Unterstützung bekommen. [...lesen]

Oberbürgermeister Peter Demnitz lädt zur ersten Kinder- und Jugendsprechstunde

[09.04.2008 - Service] Kinder und Jugendliche erleben „ihre“ Stadt anders als Erwachsene. Um auch in ihrem Interesse handeln zu können, möchte Oberbürgermeister Peter Demnitz die Wünsche und Bedürfnisse der jungen Hagener besser kennen lernen. [...lesen]

Neues Verfahren bei Kfz-Zulassungen

[07.04.2008 - Service] Das Amt für öffentliche Sicherheit, Verkehr und Personenstandswesen der Stadt Hagen weist darauf hin, das seit 1. April 2008 dieses Jahres bei Kfz-Zulassungen neue Versicherungsbestätigungen erforderlich sind. [...lesen]

Erstberatung zum Thema Kindertagespflege

[01.04.2008 - Service] Das Familienzentrum Stadtmitte, Konkordiastraße 19-21, bietet eine Erstberatung zum Thema Kindertagespflege an. [...lesen]

Sonn- und Feiertagsfahrverbot für Lkw gelockert

[17.03.2008 - Service] Wie das Amt für öffentliche Sicherheit, Verkehr und Personenstandswesen der Stadt Hagen mitteilt, wurde das Sonn- und Feiertagsverbot für Lkw gelockert. [...lesen]

94000 Privathaushalte in Hagen - 38000 Hagener leben allein

[22.02.2008 - Service] Wie das Ressort Statistik und Stadtforschung der Stadt Hagen herausgefunden hat, lebten Ende 2006 rund 197.000 Hagener in 94.000 Privathaushalten. Die häufigste Haushaltsgröße stellen die Einpersonenhaushalte mit einem Anteil von 40 Prozent. [...lesen]

Neuer Name, neue Ansprechpartner - Fachstelle behinderte Menschen im Beruf

[18.02.2008 - Service] Seit Anfang 2008 heißt die ehemalige Fürsorgestelle des Fachbereiches Jugend und Soziales der Stadt Hagen nunmehr „Fachstelle behinderte Menschen im Beruf“. Die neuen Ansprechpartnerinnen für diesen Bereich sind seit einigen Monaten Dagmar Holl, Petra Jörges und Karin Grieb. [...lesen]
Bild zum Artikel: Newsletter des netzwerk demenz - Information für Ärzte und Patienten

Newsletter des netzwerk demenz - Information für Ärzte und Patienten

[31.01.2008 - Service] Das „netzwerk demenz“ der Stadt Hagen wird in diesem Jahr erstmals in einem Newsletter vierteljährlich Informationen über das Thema Demenz, Angebote der Netzwerk-Teilnahmeeinrichtungen und Hilfestellungen für pflegende Angehörige zusammenstellen. Der Newsletter wird an Hausärzte, Internisten und Neurologen zur Auslage in den Wartezimmern verschickt. [...lesen]

Anmeldungen zum Kindergartenjahr 2008/2009

[28.01.2008 - Service] Der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen weist darauf hin, dass die Frist für die Anmeldung für das neue Kindergartenjahr in einer Kindertageseinrichtung am 31. Januar 2008 endet. [...lesen]
Bild zum Artikel: Hörbücher in der Bücherei Boele

Hörbücher in der Bücherei Boele

[26.01.2008 - Service] Dank einer Spende des Fördervereins der HagenMedien Stadtbücherei ist es ab sofort möglich in der Schul- und Stadtteilbücherei Boele, Am Bügel 20, Hörbücher auszuleihen. [...lesen]

Ferienfreizeiten 2008

[24.01.2008 - Service] Bereits zum 61. Mal bietet der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen in den Sommerferien Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche an. [...lesen]
Bild zum Artikel: Ordnungsamt warnt vor unlauteren Methoden

Ordnungsamt warnt vor unlauteren Methoden

[23.01.2008 - Service] Beim Ordnungsamt der Stadt Hagen mehren sich die Beschwerden über Firmen, die gastwirtschaftliche Betriebe aufsuchen und den Gastwirten bei fehlendem Aushang der Jugendschutzbestimmungen oder des Jugendschutzgesetztes dieses für den völlig überhöhten Preis von 75 Euro anbieten. [...lesen]

Sprechstunde der Pflegeberatung

[08.01.2008 - Service] Bis Januar 2008 fand regelmäßig in den Räumen des Hohenlimburger Bauvereins, Wiesenstraße 5, an jedem ersten Mittwoch im Monat eine Sprechstunde der Pflegeberatung der Stadt Hagen statt. Zukünftig wird diese Sprechstunde umgestellt. [...lesen]

Hinweise zur neuen Kita-Karte

[05.01.2008 - Service] Betreuungsplätze in den Kindertageseinrichtungen in Hagen sind ausreichend. Aufgrund der vielen Nachfragen von beunruhigten Eltern informiert der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen noch einmal über die wichtigsten Fakten zum Anmeldeverfahren für das Kindergartenjahr 2008/2009. [...lesen]

Kostenloses Parken

[22.12.2007 - Service] Der Fachbereich für Grünanlagen und Straßenbetrieb der Stadt Hagen weist darauf hin, dass in der Zeit vom 27. Dezember 2007 bis 2. Januar 2008 alle städtischen Parkautomaten aufgrund der jährlich anstehenden Wartungsarbeiten außer Betrieb sind. [...lesen]
Bild zum Artikel: Bereits 9 Familienzentren in Hagen

Bereits 9 Familienzentren in Hagen

[18.12.2007 - Service] Zu den beiden, seit Sommer 2006 bestehenden, Familienzentren in Vorhalle und im Ortsteil Remberg sind seit August 2007 weitere 7 Familienzentren dazu gekommen. [...lesen]

Kostenlose Tannenbäume

[18.12.2007 - Service] Weihnachten steht vor der Tür. Und wer jetzt noch keinen Tannenbaum für die Wohnung hat, sollte sich beeilen. Einige Hagener können sich vielleicht keinen Weihnachtsbaum leisten. Hier hält der Schaustellerverein Hagen noch ein Geschenk bereit! [...lesen]

Sprechzeitenregelung bei der Stadtverwaltung zu Weihnachten und Neujahr

[18.12.2007 - Service] Heiligabend (24. Dezember), am Donnerstag, 27. Dezember, und Freitag, 28. Dezember, sowie am Silvestertag (31. Dezember 2007) bleibt die Stadtverwaltung Hagen bis auf eingerichtete Notdienste geschlossen. [...lesen]

Zentrales Anmeldeverfahren im Bereich der Kindertageseinrichtungen

[17.12.2007 - Service] Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass das zurzeit praktizierte Anmeldeverfahren im Bereich der Kindertageseinrichtungen den heutigen Anforderungen nicht mehr entspricht. Durch die vielfältigen gesetzlichen Veränderungen in den letzten beiden Jahren ist die Betreuungslandschaft vielschichtiger und für die Eltern, aber auch für die Kindertageseinrichtungen, komplexer geworden. [...lesen]

Versorgungsämter werden aufgelöst

[11.12.2007 - Service] Mit Entscheidung vom 24. Oktober 2007 hat der nordrhein-westfälische Landtag die Kommunen verpflichtet, Aufgaben des Schwerbehindertenrechts und des Bundeseltern- und Elternzeitgesetzes (BEEG) künftig selbst wahrzunehmen. Die bisher zuständigen Versorgungsämter werden zum 1. Januar 2008 aufgelöst. [...lesen]

Statistisches Jahrbuch 2007 erschienen

[29.11.2007 - Service] Auf 205 Seiten präsentiert das Statistische Jahrbuch 2007 für die Stadt Hagen eine Vielzahl an interessanten Daten und Fakten zum Leben in Hagen. So ist beispielsweise zu erfahren, dass die Volme bei Meinerzhagen entspringt und 40 Kilometer lang ist, von denen sich 21,3 Kilometer durch das Hagener Stadtgebiet schlängeln. [...lesen]

Sarah Stenzel als Schiedsperson bestätigt

[28.11.2007 - Service] Die Wiederwahl von Sarah Stenzel, Sternstraße 14a, 58089 Hagen, zur Schiedsperson für den Schiedsamtsbezirk 4 (Kuhlerkamp, Wehringhausen) wurde jetzt durch die Leitung des Amtsgerichts Hagen für fünf Jahre bestätigt. [...lesen]
Bild zum Artikel: Stadt Hagen gibt erstmals Familienbroschüre heraus

Stadt Hagen gibt erstmals Familienbroschüre heraus

[28.11.2007 - Service] In Hagen leben derzeit rund 40.000 Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren. Dies entspricht gut 20 Prozent der Gesamtbevölkerung. Ihnen ein möglichst sorgenfreies Aufwachsen in einem familienfreundlichen Klima zu ermöglichen, ist eines der wesentlichen sozialpolitischen Ziele der Stadt Hagen. [...lesen]

Hilfsangebote für Frauen in Not

[27.11.2007 - Service] Immer mehr Menschen geraten in finanzielle Notsituationen. Für Frauen und insbesondere Alleinerziehende ist das Risiko, arm zu werden, besonders hoch. [...lesen]

Stille Feiertage im November

[13.11.2007 - Service] Das Amt für öffentliche Sicherheit, Verkehr und Personenstandswesen der Stadt Hagen bittet zu beachten, dass aufgrund des Gesetzes über die Sonn- und Feiertage der Volkstrauertag am 18. November und Totensonntag, 25. November 2007, als stille Feiertage besonders geschützt sind. [...lesen]
Bild zum Artikel: Darlehen für Schwerbehinderte - Lebensqualität erhalten

Darlehen für Schwerbehinderte - Lebensqualität erhalten

[12.11.2007 - Service] Das Wohnen ist ein zentraler Baustein für die Lebensqualität. Der Eintritt einer Behinderung durch Krankheit oder Unfall macht den oftmals gewünschten Verbleib in der eigenen Wohnung allerdings unmöglich, weil diese nicht barrierefrei ist. Dass es dennoch gelingen kann, die eigene Wohnung und damit die so wichtige Lebensqualität zu erhalten, zeigt der Fall von Gudrun Imhof. [...lesen]

Eröffnungsfest der Pixiekits-Schulen

[30.10.2007 - Service] Mit einer Lesung aus ihrem preisgekrönten Kinderbuch „Die Katze oder wie ich die Ewigkeit verloren habe" eröffnet die bekannte und beliebte Autorin Jutta Richter am Mittwoch, 7. November 2007, um 15.30 Uhr im Forum des Sparkassen-Karrees offiziell das Hagener Grundschulprojekt „Pixiekits". [...lesen]

Stille Feiertage im November

[23.10.2007 - Service] Das Amt für öffentliche Sicherheit, Verkehr und Personenstandswesen der Stadt Hagen bittet zu beachten, dass aufgrund des Gesetzes über die Sonn- und Feiertage, der Allerheiligentag, 1. November, der Volkstrauertag am 18. November und Totensonntag, 25. November, als stille Feiertage besonders geschützt sind. [...lesen]

Artikel: 181-210 / 310 - Seiten: 1...4 5 6 7 8 9 10... 11   |   << Zurück | Vor >>
Ihre Nachrichten bei Hagen-58.de:

  • Ihre Berichte werden in der Datenbank archiviert und sind so in Zukunft jederzeit abrufbar
  • Sie erreichen zusätzliche Leser
  • Jeder Bericht wird durch Suchmaschinen indexiert
  • Durch thematische Gruppierung werden dem Leser "ähnliche" Berichte angeboten
  • Wir berichten in der Kategorie "Markt" über Firmen-Gründungen oder Neueröffnungen
>> Bericht an die Redaktion


Anzeigen:
Nachrichten nach Themen:
.(1), .(1), Altenhagen.(40), Ausstellung.(3), Benefizveranstaltung.(15), Beratung.(59), Bildung.(162), Boele.(1), Buergeraemter.(4), Dahl.(5), Deutschland.(274), Eckesey.(2), Ehrungen.(24), Eilpe.(9), Emst.(3), Familie.(11), Feuerwehr.(26), Gesundheit.(116), Hagen-Nord.(36), Hagen-Sued.(13), Halden.(2), Haspe.(36), HEB.(12), Hohenlimburg.(44), Innenstadt.(32), Intern.(1), Jugend.(86), Jugendamt.(23), Jugendhilfeausschuss.(2), Kinder.(116), Kommentar.(1), Kurse.(51), Leserbriefe.(7), lokale Wirtschaft.(49), Oberhagen.(2), Partnerstädte.(17), Politik.(230), Polizei.(753), Region.(99), SEH.(36), Selbsthilfe.(8), Seminar.(3), Senioren.(29), Service.(310), Stadt.(213), Stadtentwicklung.(54), Themenabend.(1), Tourismus.(77), Umwelt.(139), Umweltdezernat.(2), Veranstaltung.(72), Verkehr.(222), Vorhalle.(20), Wehringhausen.(34),
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Übersicht | Kultur | Sport | Markt | Stadt & Bildung
 Hagen > Nachrichten > Hagentur > Service

Samstag, 07.12.2019 - 03:39  - 773 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen