Wasserschloss Werdringen

Werdringen 1
58089 Hagen
Tel: 02331/3067266
Fax: 02331/2072447
Homepage
E-Mail senden
Logo Wasserschloss Werdringen

Öffnungszeiten:
Mi. - So. von 10.00 – 17.00 Uhr
Eintritt
Erwachsene / Kinder: 3,20 / 1,80 Euro
Familienkarte 7,00 Euro
Nachrichten Wasserschloss Werdringen:
[07.07.2011 - Geschichte]
Auf den Spuren des Lancaster-Bordschützen - Neffe des Fliegers besucht Hagen
In der Nacht des 20./21. Februar 1945, gegen 1.15 Uhr stürzte ein viermotoriger Lancaster-Bomber der Royal Air Force in den Hagener Stadtwald. Die Maschine war mit ihrer siebenköpfigen Besatzung auf dem Zielanflug auf Dortmund. Deutsche Nachtjäger griffen den über 500 Maschinen umfassenden Angriffsverband an.
[12.05.2011 - Geschichte]
Neue Ausgrabungsfunde im Wasserschloss Werdringen zu sehen
Lange war er auf Wanderschaft, der Schädel des „ältesten Westfalen“, gefunden in der Hagener Blätterhöhle. Bei seinem Alter von rund 10.500 Jahren fallen die paar Monate, die er im Ruhr Museum auf der Zeche Zollverein in Essen und im Stadtmuseum Hagen zu sehen war, kaum ins Gewicht.
[19.10.2010 - Kinder]
Noch Plätze frei: Ferienaktion „Steinzeitmesser herstellen“
(schnell Anmelden!) Ein tolles Steinzeitmesser können sich Kinder ab neun Jahren im Museums für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle herstellen. Für diese besondere Ferienaktion am Donnerstag, 21. Oktober 2010, von 15 bis 17 Uhr sind noch ein paar Plätze frei.
[24.06.2008 - Tourismus]
Geopfad Kaisberg wird eröffnet
Nach intensiven Vorbereitungen ist es nun soweit: Am Montag, 30. Juni 2008, wird der Geopfad Kaisberg in Hagen-Vorhalle als Teilstrecke der GeoRoute Ruhr der Öffentlichkeit vorgestellt.
[19.05.2008 - Service]
Rätsel um Lenni Steinhagener
Exklusive Höhlenbesichtigung wartet auf Gewinner - Wo wurde Lenni Steinhagener gefunden? Diese Frage stellt das Historische Centrum Hagen im Rahmen der Hagener Steinzeit Tage.
Karte Wasserschloss Werdringen:

Anreise-Route Wasserschloss Werdringen

Im idyllischen Ruhrtal liegt unweit des Harkortsees in einer historischen Fundlandschaft das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen.

Die romantische Burg aus dem Mittelalter befindet sich in einem reizvollen Naturschutzgebiet mit uralten Bäumen und seltenen Tier- und Pflanzenarten. In dem modern eingerichteten Museum präsentiert die Stadt Hagen ihre paläontologischen und archäologischen Sammlungen.

Die Ausstellung zeichnet ein eindrucksvolles Bild längst vergangener Epochen.



Anzeigen
 Hagen-58.de > Museum
  Nachrichten   Veranstaltungen   Verzeichnisse
  Unternehmen | Sportvereine | sonstige Vereine | Veranstalter | Veranstaltungsorte | Museen | Schulen | Sportanlagen

Mittwoch, 16.08.2017 - 19:14  - 65 Seitenaufrufe 

Autoteile Thomzig in Hagen